Top-Flop bei Erstellung von Webpräsenzen

für Ihre erfolgreiche Internetpräsenz

Top-Flop bei Erstellung von Webpräsenzen

September 17, 2019 Uncategorized 0
fließend Wasser aus dem Nichts

Wie Webagenturen & Co. bei der Realisierung der DSGVO sehr oft versagen

Bevor ich den Beitrag zur Cookie-Warnung verfasse, möchte ich auf einige, sehr wichtige Fakten eingehen.

Warum Top-Flop bei der Erstellung von Webpräsenzen? Die Antwort liegt in Detail! Als Agentur für rechtssichere Webseiten (und weitere Webpräsenzen) stelle ich immer wieder fest, dass Web-Agenturen eklatante Fehler beim Datenschutz machen – insbesondere bei der Verwendung von Facebook-Fanpages.

Dies betrifft nicht nur die eigene Webpräsenz, sondern auch deren Kundenwebseiten!

Da gibt es ganz „Schlaue“, welche unter „Datenrichtlinie“ zu einer Webseite verlinken, welche ebenfalls zu demselben Betreiber der Webpräsenz führen.

Doch in der Datenschutzerklärung der verlinkten Webseite steht nichts von einem Datenschutz für soziale Netzwerke – explizit Facebook!

Was für ein Fake – wenn der Besucher der Facebook-Fanpage auf eine Seite weitergeleitet wird, wo dann überhaupt nichts dazu deklariert wird!

Ich sehe auf vielen Webseiten von Webagenturen immer wieder Überschriften und Slogans von den super Leistungen.

Die Kundenwebseiten sind oft sehr gut vom Design (Top) – aber die rechtlichen Vorschriften nach DSGVO werden nicht eingehalten (Flop).

Es gibt sogar „Spezialisten“, welche schöne Jimdo-Seiten erstellen – aber nur den Muster-Datenschutz von diesem Anbieter nutzen/deklarieren!

Eindeutige Haftung für Agenturen – Fakten

Datenschutzverstöße, unvollständige Angaben im Impressum, Share- und Like-Buttons von Facebook (Plugins), unverschlüsselte Kontaktformulare auf Kundenwebseiten, etc…

Wer das macht, haftet als Agentur – oft mit fatalen Folgen! Denn im Schadensfall verliert diese nicht nur viel Geld und Image, sondern gleichzeitig das Kundenvertrauen!

Auch eine Firmen-Haftpflichtversicherung ändert nichts am verlorenen Kundenvertrauen!

Nicht täuschen lassen, sondern wahres Vertrauen in die Tat umgesetzt bekommen – das ist echtes und kundenorientiertes Handeln in Wort und Tat!

Wir sind bereit für Ihre Lösung

Was wollen Sie jetzt tun?

so weitermachen

 

Eine konkrete Lösung

 

Beitragsbild

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.