Reales #Erfolgskonzept für einen Kunden

für Ihre erfolgreiche Internetpräsenz

Reales #Erfolgskonzept für einen Kunden

Oktober 22, 2018 Uncategorized 0

Wie die IMA Mario Poguntke über sechzig Rezensionen für einen Kunden erzielt hat

Ostern 2018 im Landkrog Gelting

Innerhalb von nur einem knappen Jahr ist es mir gelungen, für einen kleinen Gasthof mit Tradition, über sechzig Kunden-Rezensionen zu generieren.

Wohlgemerkt in einem kleinen Ort an der Ostseeküste – und das in den alten Bundesländern!

Warum betone ich hier „alte Bundesländer“? Weil in den neuen Bundesländern in die Infrastruktur sehr viel investiert wurde und somit die alten Bundesländer in der Regel wortwörtlich von den Neuen abgehängt wurden!

In der heutigen Zeit zählen für die meisten Touristen; Moderne und Komfort (z.B. wenn es um die Unterkunft geht), ein vielfältiges Freizeit- und Kulturprogramm, moderne Infrastruktur, sowie ein ausgezeichnetes Image des Hotels (oder einer anderen Beherbergung).

Weiterhin ist es für viele Naturliebhaber eine Selbstverständlichkeit, die Küstenlandschaft per Fahrrad zu erkunden. Spezielle Kundenwünsche inklusive!

Der Landkrog in Gelting ist besonders in diesem Jahr von zahlreichen Gästen hervorragend bewertet worden – doch warum nicht vorher?

Niemand will ein vernachlässigtes Profil – zum Beispiel bei Google Maps sehen – und schon gar nicht eine veraltete Webseite!

All das hat die IMA Mario Poguntke im letzten Jahr geändert – mit durchschlagendem Erfolg!

Hier können Sie es selbst sehen!

Zu den Rezensionen

 

Mehr muss ich an dieser Stelle nicht erwähnen – die Tatsachen sprechen eine klare Sprache!

Was wollen Sie jetzt tun? Die richtige Entscheidung treffen – für mehr Erfolg – unabhängig von Ihrer Branche!

Folgen Sie meinem Erfolgskonzept anhand dieses Kunden-Beispiels und fordern heute noch Ihr Lösungskonzept an – es ist nur einen Klick entfernt!

Ja, ich will mehr Erfolg

Jetzt handeln

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.