#Visitenkarten & DSGVO

für Ihre erfolgreiche Internetpräsenz

#Visitenkarten & DSGVO

Juli 16, 2018 Uncategorized 0

Falsche Handhabung kann schnell 350,- € kosten

Vor einigen Tagen erhielt ich per Newsletter die Information, dass unbefugte Speicherung von Visitenkarten-Daten in elektronische Datenbanken ein Bußgeld von 350,- € zur Folge haben kann. Obwohl ich das persönlich für ziemlich unrealistisch halte, möchte ich Sie über diese möglichen Folgen bei Nichtbeachtung informieren.

Als Agentur für rechtssichere Webseiten habe ich grundsätzlich etwas gegen Massenhysterie und Verunsicherung!

Deshalb sollten Sie einfach folgende Ratschläge beachten, welche ich im Internet recherchiert habe.

Zum Beitrag

 

Für Ihr besseres & entspanntes Business

 

IMA Mario Poguntke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.